News
 


Suchst du jemanden, der dich ein Stück durch die Wirrungen des Lebens begleitet, der dich in einer Krise unterstützt und dir bei bedeutsamen Lebensereignissen beisteht? Wir bieten professionelle Beratung und Hilfe für Frauen, Männer, Paare, Familien und Kinder, von der Psychotherapie über gynäkologische Untersuchungen bis zur Rechtsberatung.

 
Die Familienberatungsstelle wurde im Jahr 1982 eröffnet. Mit dem Staatsgesetz Nr. 405 aus dem Jahr 1975 und dem Landesgesetz Nr. 10 aus dem Jahr 1979 wurde es privaten Trägern ohne Gewinnabsichten möglich, eine Familienberatungsstelle zu führen. Im Jahre 1982 gründete der Verein „Donne Merano/Frauen Meran“ die Beratungsstelle Lilith und führte sie bis 2006. Aus ökonomischer und rechtlicher Notwendigkeit wurde die Trägerschaft der Familienberatungsstelle im Jahr 2007 von der neu gegründeten Sozialgenossenschaft Futura ONLUS übernommen. Dabei sind das Personal, die Räumlichkeiten und die Arbeitsbereiche die gleichen geblieben.
   
 
Das Team besteht aus angestellten und freiberuflichen MitarbeiterInnen mit unterschiedlichen Qualifikationen. Dadurch ist ein multiprofessionelles Angebot für unsere KlientInnen möglich. Alle MitarbeiterInnen haben eine fundierte
 
   
Wie alle anerkannten Familienberatungsstellen wird auch die Beratungsstelle Lilith von der öffentlichen Hand unterstützt. Dadurch wird ein Großteil der anfallenden Kosten gedeckt. Um die fehlenden Mittel aufzubringen, sind wir jedoch auf Beiträge und Spenden angewiesen. Weiters können die 5%o der IRPEF in der Steuererklärung zu Gunsten der Sozialgenossenschaft Futura ONLUS, Steuernummer 02525050213, eingezahlt werden.  
Familienberatungsstelle Lilith - Marlingstr. 29 - 39012 Meran (BZ) Italien - Tel.+39.0473.212545 - info@lilithmeran.com - Steuernummer 02525050213